Pädagogik

Rhythmische Pädagogik umfasst das Erlernen von Trommeln, Melodie- und Klanginstrumenten, den Umgang mit Rhythmus ebenso wie Stimmbildung, Hörtraining, Instrumentenkunde und Musiktheorie.

Der Instrumentalunterricht erfolgt zuerst ohne Noten.

Abgestimmt auf die individuellen Musikwünsche und Lernziele ist auch eine Vorbereitung zur Aufnahmeprüfung auf eine Musikhochschule möglich.

Was können Sie im ZiMT lernen?

  • Schlagzeug, Kleine Trommel,Pauken
  • Djemben, Congas, Djuns, Bongos
  • Handperkussion (Glocken, Schellen, Rasseln, Klangstäbe…)
  • Handtrommeln ( Schamanentrommel)
  • Stabspiele (Xylophon, Vibraphon, Glockenspiele)
  • ORFF – Instrumente …….
  • Klavier, Keyboard
  • Flöte
  • Geige
  • Ziehharmonika
  • Berimbao
  • Gitarre
  • Gongs
  • Bodyperkussion

Was lernen Sie genau?

  • Klangmöglichkeiten des Instruments
  • Spielvarianten (z.B. Schlagarten)
  • Bau, Herkunft, Pflege
  • Spieltechniken
  • rhythmisches Grundwissen und rhythmische Sicherheit
  • kreativer Ausdruck am Instrument
  • Einsatz des Instruments im Solospiel und in der Gruppe (Ensemble)

Warum sollten Sie … lernen?

  • aus Spaß am kreativen Spiel
  • aus Neugierde einen Schritt in die Welt des Rhythmus zu setzen
  • um sich und andere zu begleiten
  • um zu vorhandener Musik dazu spielen zu können
  • um eine Grundlage zu schaffen, an weiterführenden Kursen teilzunehmen

Wie lernen Sie im ZiMT?

  • in Einzel- oder Gruppenunterricht
  • in einem individuellen, auf jeden einzelnen abgestimmten Lerntempo
  • mit Spaß und Freude in stressfreier Atmosphäre

Lehrplan für Schlaginstrumente

  1. Grundausbildung mit einem leichten praktischen Abschluss (1.Stufe)
  2. Fortgeschrittene I mit praktischem Abschluss intern (2. Stufe)
  3. Fortgeschrittene II – Abschluss mit öffentlichem Konzert (3.Stufe)

Lehrmaterial

  • Individuell abgestimmtes schriftliches Material von Hubert Maria Siman
  • Rhythmusschule I und II von Hubert Maria Siman
  • Drumsetschule I von Hubert Maria Siman
  • Lehrmaterial aus dem Musikfachhandel
  • Zimtscheibe 2 und 4 als Übungs-CD
  • Material aus der Zimtbibliothek (Videos, CDs, Literatur)

Instrumentarium

Schlägel und Sticks für Schlaginstrumente
Drumset und Trommeln – wir beraten Sie gerne!

Sollte der Schüler zu Hause nicht üben können, so besteht im ZiMT die Möglichkeit gegen einen Unkostenbeitrag dies zu tun.

Bei Interesse an Klavier, Flöte, Gitarre, Harfe – Unterricht fragen Sie im ZiMT bitte um nähere Informationen.

geige.2 DSCN5800 DSCN5797 DSCN5799
   
    
     
     

 Rhythmus im Leben – Planetenrhythmen – Körperrhythmen – Rhythmen im Alltag, an Feiertagen –  Trommelrhythmen – Klangerlebnis – Spiel und Kreativität – Musik in Dir – Musik mit Dir

…die Kraft des Rhythmus erleben, spielerisch und kreativ sein individuelles Lebensgefühl entdecken, zum Einklang mit sich selbst finden, sich fallen lassen und seine Zeit finden, Musik hören und be – greifen, alles um sich zulassen und ganz bei sich sein….

So vielfältig wie die Wirkungen und Möglichkeiten der Beschäftigung in und mit der Musik sind, so groß ist auch das Spektrum der Berührungspunkte im Leben in denen uns Musik hilft, beeinflusst und berührt.